Logo Praxis für betrieblichen Gesundheitsschutz & Arbeitssicherheit
Hausarztpraxis
Dr. med. Stephan Christ Dr. med. Timo Leif Tschirpke
Allgemein- und Betriebsmedizin Facharzt für Innere Medizin

Home
 | Impressum | Kontakt | Profil 2sprachig | Notdienste
 Aktuelles
   Betriebsmedizin
   - Mitarbeiteruntersuchungen 
   - Impfungen 
   - Reisemedizin 
   - Verkehrsmedizin 
   - Schulungen & Unterweisungen 
   - Erste Hilfe 
 
 - Gesundheitsmanagement   
   
   Arbeitssicherheit 
 
 - Arbeitssicherheit   
 
   Allgemeinmedizin
   - Vorsorge & Früherkennung 
   - Impfungen 
   - Reisemedizin 
   - Verkehrsmedizin 
 
 - Privatärztliche Leistungen   
 
   Wir über uns
   - Unser Team 
   - Ausstellungen 
 
 - Berlin-Buch   
 
   Service
   - Aktuelles 
   - Betriebsmedizin 
   Downloadbereich  
 
 - Kontakt & Sprechzeiten   
   
31/03/2020
Hausarztpraxen auch weiterhin ohne Schutzmaterial

Bis zum heutigen Tage hat unsere Praxis seitens der Senatsverwaltung für
Gesundheit bzw. der Kassenärztlichen Vereinigung folgende Schutz-
materialen für den Patienten- und Mitarbeiterschutz erhalten:

0 Stück FFP 2 Masken
0 Stück FFP 3 Masken
0 Stück Mund-Nase-Schutz (MNS)
0 Stück Einmalkittel
0 Stück Schutzbrillen / Schutzvisiere

Grosser Dank gilt arbeitsmedizinisch betreuten Unternehmen,
die auf unsere Anfragen schnell und unbürokratisch mit Schutz-
materialien aus ihren knappen Beständen Unterstützung geleistet haben.
Damit halten wir einen minimalen Praxisbetrieb und Patientenvisitation
in Einzelfällen aufrecht.

Ihr Praxisteam Christ / Tschirpke / Theißen

24/03/2020
WEIL WIR SIE SCHÜTZEN WOLLEN, SETZEN WIR DEN OFFENEN SPRECHSTUNDENBETRIEB AB DEM 24.03.2020 AUS ! (Link)

Telefonsprechstunden der Praxis:
Mo, Mi, Fr: 8-12 Uhr
Di, Do: 14-18:30 Uhr

Für Notfälle Nächste Rettungsstelle und Durchgangsarzt:
Helios Klinikum Berlin, Schwaneb. Ch. 50, 13125 Berlin

Ärztlicher Bereitschaftsdienst Telefon: 116 117

Ihr Praxisteam Christ / Tschirpke / Theißen


23/03/2020
Wichtige Verhaltensinformationen

Bitte schützen Sie sich und andere Menschen durch umsichtiges Verhalten!
Vermeiden sie enge Kontakte zu anderen Menschen!
Folgen Sie den Hinweisen und Anordnungen der Behörden!
Setzen Sie Hygienemaßnahmen konsequent um!
Sparen Sie durch ihr Verhalten Ressourcen der Gesundheitsversorgung!

Ihr Praxisteam Christ / Tschirpke / Theißen

03/2020
Coronavirus-Patienteninformation (Link)

Für Notfälle Nächste Rettungsstelle und Durchgangsarzt:
Helios Klinikum Berlin, Schwaneb. Ch. 50, 13125 Berlin

Ärztlicher Bereitschaftsdienst Telefon: 116 117

Ihr Praxisteam Christ/Tschirpke/Theißen


03/2020
Wichtige Information zum Reiserücktritt

Bitte beachten Sie, dass wir keine ärztlichen Begründungen für
Reisrücktrittsversicherungen ausfüllen können, wenn die Stornierung
ohne unsere ärztliche Beratung, bzw. vor der ärztlichen Konsultation
stattfand, in der wir zur Reiseabsage geraten haben.

Wenn andere Ärzte aus medizinischen Gründen zum Reiserücktritt geraten haben,
so lassen Sie bitte durch diese Ärzte den Reiserücktritt medizinisch begründen.

Ihr Praxisteam Christ / Tschirpke / Theißen




09/2018
Verstärkung des Ärzteteams

Wir freuen uns, dass wir Herrn Christopher Theissen als Facharzt für Allgemeinmedizin für die Hausarzttätigkeit in unserer Praxis gewinnen konnten. Seine notfallmedizinischen und schmerzmedizinischen Kenntnisse werden unsere bisherige Arbeit sinnvoll ergänzen.


05/2013
Wir arbeiten für Ihr Leben gern

Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) startet Imagekampagne
Die KBV startet eine Imagekampagne zur Ausübung der ambulanten ärztlichen Tätigkeit.

Ärzte- und Nachwuchsmangel werden zunehmend zum Problem im ambulanten aber auch stationären Bereich. Und nicht mehr nur ländliche Gegenden sind davon betroffen.

Ergänzt durch Hintergrundinformationen zum Arztberuf in eigener Niederlassung stellt die Kampagne ambulant tätige Ärzte unterschiedlicher Fachrichtungen in den Mittelpunkt.

Nähere Informationen:

http://www.ihre-aerzte.de

Der Werbespot zur Kampagne:
http://www.youtube.com/watch?v=LA84N3AjHMU

Das Making of
http://www.youtube.com/watch?v=ObjFeAu4msM


01/2013 - Für die Zukunft gerüstet
Hausärztliche Betreuung in der Gemeinschaftspraxis

Liebe Patienten,
unter neuen Vorzeichen setzen wir ab Januar die bewährte hausärztliche Betreuung fort. Zusammen mit meinem Partner und langjährigem, internistischen Kollegen, Herrn Tschirpke werden wir zukünftig die Einrichtung als Gemeinschaftspraxis führen. Dieser Schritt wurde notwendig, um für die kommenden Herausforderungen im ambulanten Gesundheitssystem gerüstet zu sein und auch langfristig die Existenz der Praxis in Berlin-Buch zu sichern.
Zwanzig Jahre nach Gründung der Einzelpraxis im Jahre 1992 und fünf Jahre nach Übernahme der Einrichtung von meiner Mutter stellen wir uns damit zukünftig gemeinsam den ständigen Veränderungen des Gesundheitssystems. In bekannter Weise übernehmen wir weiterhin Verantwortung in der betriebsärztlichen Betreuung von Unternehmen der Region und deren Mitarbeitern. Ich freue mich auf die Fortsetzung der exzellenten Zusammenarbeit mit Herrn Timo Leif Tschirpke, Facharzt für Innere Medizin.



05/2011
Der Kampf gegen Leukämie – Die Stammzellspende

Über 30 Menschen erhalten täglich in Deutschland die niederschmetternde Diagnose – Leukämie. Eine passende Stammzellspende eines Gesunden kann dabei Leben retten. Die Suche nach diesem Spender ist aber immer auch ein Wettlauf auf Leben und Tod. Jeder einzelne zählt, denn mittels Registrierung vieler potentieller Spender in einer Datenbank steigt die Wahrscheinlichkeit schnell einen passenden Spender zu ermitteln.

Im März konnte die Deutsche Knochenmarkspenderdatei den 25. 000 Spender verzeichnen, der einem Patienten eine neue Lebenschance schenken konnte. Dies ist ein Erfolg, dennoch warten viele leukämieerkrankte Patienten weiterhin auf einen passenden Spender.

Der Weg zur Registrierung ist einfach und kann mittels Registrierungsset durch Wangenabstrich auf einem Wattestäbchen selbst zu Hause erfolgen.

Weitere Informationen und Registrierungsmaterial erhalten Sie auf den Internetseiten der Deutschen Knochenmarkspenderdatei www.dkms.de oder unter der Telefonnummer Tel.: 07071/943-0 (DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH).



11/2010
Personelle Praxiserweiterung

Unser Team freut sich sehr, Sie über nachfolgende Veränderungen in unserer Einrichtung informieren zu können:
Herr Timo Leif Tschirpke hat als Facharzt für Innere Medizin seine Tätigkeit in unserer Praxis aufgenommen. Seine internistischen Erfahrungen durch langjährige Krankenhaustätigkeit und ein breites Qualifikationsspektrum ergänzen sinnvoll das Team. Die personelle Erweiterung wurde notwendig, um die hausärztliche Betreuung unserer Patienten besser sicherstellen zu können.

Seit August 2010 ist unsere Praxis zudem Ausbildungsbetrieb zur medizinischen Fachangestellten. Eine Auszubildende wird wechselnd in alle Tätigkeitsbereiche der Praxis eingearbeitet, lernt sowohl unser hausärztliches als auch das betriebsärztliche Aufgabenspektrum kennen und verstärkt das Assistenzteam.



03/2010
Fotoausstellung
Landschaftsfotografien aus Buch, Karow und der Umgebung

Ab Mitte März 2010 zeigt die Fotografin Gabriele Wolf für ein Jahr eine Auswahl ihrer Landschaftsfotografien aus der Umgebung von Buch und Karow.

Lassen Sie sich von der Schönheit der Natur verzaubern und genießen Sie eine fotografische Reise durch die Landschaften von Berlin-Buch, dem Bucher-Forst, dem Naturschutzgebiet Mittelbuch, der Moorlinse und den Karower Teichen.

Buch, Karow und die Umgebung haben viel zu bieten. Durch die besondere Lage am Stadtrand ist es für Berliner ein Sprungbrett zur Natur. Egal in welcher Richtung, innerhalb weniger Minuten ist man im Grünen und dort gibt es viel zu entdecken - zu jeder Jahreszeit.

Seit zwei Jahren durchstreift Gabriele Wolf regelmäßig die Wiesen und Wälder dieser Region und hält dabei ihre Eindrücke mit dem Fotoapparat fest. Immer auf der Suche nach dem „besonderen Moment“ macht sie sich oft vor Sonnenaufgang auf den Weg oder wartet lange Zeit auf das richtige Licht. Die so entstandenen Bilder zeigen eine eindrucksvolle Natur an bekannten Orten: zarte Nebelschleier in der Morgensonne, goldene Blätter im Herbstwald oder kalte Winterlandschaften. Weitere Impressionen finden Sie unter
www.bb-naturfotos.de



1/2008
In eigener Sache

Liebe Patienteninnen und Patienten,

zum 01. Januar 2008 habe ich meine Hausarztpraxis an meinen Sohn Dr. med. Stephan Christ übergeben.

Ich gehe nach 40 Jahren hausärztlicher Tätigkeit, davon 33 Jahre in Berlin-Buch, in den Ruhestand.

Ich danke Ihnen für das jahrelange Vertrauen, das Sie mir entgegengebracht haben und freue mich, daß die hausärztliche/betriebsärztliche Praxis weiterhin in Buch Bestand haben wird.



06/2006
Praxis Dr. Christ ehrt Prof. Dr. Dr. h.c. Arnold Graffimit einer Ausstellung
Die Bucher Betriebs- und Hausarztpraxis Dr. Christ zeigt ab Juni 2006 Malereien des berühmten Mediziners und Krebsforschers. Die wissenschaftlichen Forschungen von Professor Dr. Dr. h.c. Graffi trugen maßgeblich zum Verständnis der Krebsentstehung durch chemische Substanzen und Viren bei. Seine Tätigkeit in Buch prägte nachhaltig den Forschungsstandort über seine Emeritierung 1975 hinaus.
1995 wurde er mit dem großen Bundesverdienstkreuz der Bundesrepublik geehrt.
Graffi`s außerwissenschaftliches Interesse galten bis zu seinem Tode im Januar 2006 dem Klavierspiel und der Malerei. Die Ausstellung, die seit dem 22. Juni in den Praxisräumen zu sehen ist, zeigt facettenreich Landschaften aus der Sicht des Künstlers Arnold Graffi der die kräftige Farben liebte und in dessen Bildern sich eine enge Verbundenheit zur Natur widerspiegelt.


Dr. med. Timo Leif Tschirpke | Dr. med. Stephan Christ | Walter-Friedrich-Strasse 4a | 13125 Berlin | Tel: 030 - 941 66 67